Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Hebammenleistungen

Ansprechpartnerin

Andrea Diegelmann

Leiterin DRK-Familienzentrum

Tel: 03949 51420 - 101
Andrea.Diegelmann[at]drk-boerde[dot]de

 

Hackelberg 6
39387 Oschersleben

Hebammenleistungen

Akupunktur im DRK Familienzentrum

Die Akupunktur ist ein Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie ist eine ganzheitliche Therapieform, die nicht nur lokal wirkt – also dort wo durch die Nadel ein Reiz gesetzt wird –, sondern im ganzen Organismus. Vor allem bei Schwangerschaftsbeschwerden, wie zum Beispiel geschwollene Beine, Sodbrennen oder schwangerschaftsbedingte Übelkeit, kann Akupunktur lindernd wirken. Termine können individuell mit den Hebammen abgestimmt werden.

Geburtsvorbereitungskurse

Im Familienzentrum bereiten wir Sie umfangreich auf die Geburt Ihres Kindes vor. In dieser Zeit ändert sich viel für die Frau und den Mann. Im Kurs können Sie sich nicht nur auf das Geburtsgeschehen und Ihre aktive Mithilfe dabei vorbereiten, es werden auch Atem- und Entspannungsübungen sowie Schwangerschaftsgymnastik zur Behebung und Linderung von Beschwerden vermittelt. Das Gespräch über den Geburtsverlauf und alle damit verbundenen Fragen hilft, Angst und Unsicherheit abzubauen. Auch die Väter werden auf das „Vater werden“ vorbereitet, damit sie ihren Platz an der Seite ihrer Frauen finden und ausfüllen. Eine Frauenärztin bereichert den Kurs durch Ihre Anwesenheit und berichtet den zukünftigen Eltern über den Ablauf im Krankenhaus. Sie steht für Fragen rund um den Krankenhausaufenthalt zur Verfügung. Die Kurse finden regelmäßig an einem Samstag und einem Sonntag statt. Zu Beginn eines jeden Kurses wartet aber zunächst ein entspanntes und ausgewogenes Frühstück auf die werdenden Eltern. Auf Wunsch fertigen wir nach terminlicher Absprache einen Gipsabdruck von Ihrem Babybauch an.

Foto: Andrea Kaiser (DRK)

Hebammenhilfe am Wochenbett

Wenn Sie möchten, übernimmt die Hebamme nach der Geburt die medizinische Beobachtung von Mutter und Kind. Sie gibt Ihnen u.a. eine praktische Anleitung bei der Pflege und beim Stillen Ihres Neugeborenen und kontrolliert regelmäßig die Gewichtsentwicklung und die Nabelheilung. Darüber hinaus steht Ihnen die Hebamme für Fragen, die im Umgang mit dem Kind auftreten können, jederzeit zur Verfügung.

 

Rückbildungsgymnasik

10 Monate hat Ihr Körper Höchstleistungen vollbracht. Die Bauchdecke und der Beckenboden wurden überdehnt, und Ihre Muskulatur ist weich geworden. Nach der Geburt Ihres Babys wird es einige Wochen dauern, bis Ihr Körper sich erholt hat. Oftmals fällt es jedoch schwer, allein etwas dafür zu tun. Hier hilft Ihnen die Teilnahme an unserer Rückbildungsgymnastik. Durch Entspannungsübungen, Beckenboden- und Bauchmuskeltraining helfen wir Ihnen, wieder in Form zu kommen. Es handelt sich hierbei um eine sanfte und gezielte Unterstützung der natürlichen Rückbildung. Babys sind gern gesehene kleine Gäste.

 

MOXA - Mit Wärme heilen

Die Moxibustion ist eine Wärmetherapie, mit der gezielt Akupunkte oder Meridianverläufe behandelt werden können. Als Patient erleben Sie eine angenehme Wärme, die unter die Haut geht. Durch Moxibustion kann Kälte vertrieben, der Blutfluss angeregt und Blockaden gelöst und Schmerzen gelindert werden.  Termine können individuell mit den Hebammen abgestimmt werden

 

 

Weitere Angebote:

Foto: A. Zelck / DRK
  • Schwangerenschwimmen
  • Hilfe bei Schwangerenbeschwerden
  • Hebammensprechstunde
  • Beratung in der Schwangerschaft

zum Seitenanfang